Berlin

27.04.2024 - 28.04.2024

Frühlingsfest & Ausstellung
zum Gallery Weekend Berlin 2024

Vernissage & Frühlingsfest 27.04.2024 ab19 Uhr
Ausstellung 28.04.2024 14 bis 19 Uhr

beteiligte Künstler*innen
Anna Bittersohl, José Taborda, Nina Röder, Gökçen Dilek Acay, Enrico Freitag, Stefan Schiek, Frederik Foert, Lars Wild, Konstantin Bayer, Haye Heerten und Gäste

music by DJ bright engram

Ort Atelier NINA RÖDER
Lehrter Str. 5 c
10557 Berlin / Mitte

Informationen

Es ist soweit! – Das Gallery Weekend ruft, und EIGENHEIM lädt zu einem Wochenende voller Kunst, Musik, gutem Essen, spannender Gesellschaft und vielen Überraschungen. Wie schon im letzten Jahr feiern wir am zentralsten Punkt Berlins, in direkter Nachbarschaft des Hauptbahnhofes, im Atelier der Fotografin Nina Röder unser Berliner Frühlingsfest. Unterteilt in eine Abend- und eine Tagesveranstaltung freuen wir uns neben neuen Arbeiten unserer Hauskünstler Anna Bittersohl, José Taborda, Nina Röder, Gökçen Dilek Acay, Enrico Freitag, Stefan Schiek, Frederik Foert und Lars Wild auch verschiedene Gastkünstler*innen vorzustellen. So zeigen wir zum Beispiel einen kleinen Gastbeitrag aus dem uns sehr nahestehenden Berliner Kunstraum "Lodger".


Aber damit nicht genug! – Wir haben uns einen Freund aus zurückliegenden Tagen in Weimar eingeladen: Haye Heerten aka "DJ bright engram", zeigt eine umfangreiche Lichtinstallation mit dem Titel "Mehr Licht als Bäume" im Ateliergarten und wird als DJ auch für die Musik verantwortlich sein.

Am 27.04.2024 ab 19 Uhr und am 28.04.2024 von 14 bis 19 Uhr können also die Tanzbeine geschwungen, die Lebensgeister geweckt, der Frühling willkommen geheißen und der Kunst gefrönt werden.

Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen mit Ihnen und euch zum spektakulären Frühlingsfest von EIGENHEIM Berlin im Atelier von Nina Röder.

Galerie Eigenheim

WEIMAR EIGENHEIM Weimar / Asbachstrasse 1, 99423 Weimar / weimar@galerie-eigenheim.de
BERLIN EIGENHEIM Berlin / Kantstraße 28, 10623 Berlin / berlin@galerie-eigenheim.de
Diese Website benutzt Cookies. Mehr dazu hier.