Anne Kochan - aLIVE

aLIVE – Eine interaktive Rauminstallation Im Rahmen ihrer Diplomarbeit präsentiert Anne Kochan die interaktive Rauminstallation aLIVE. Technische Geräte, wie zum Beispiel Computer und Handys, lassen sich inzwischen durch menschliche Gestiken bedienen. Bedeutet diese Entwicklung dass die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine immer einfacher und menschlicher wird? Oder werden wir immer technischer? Wer bestimmt wen? Mensch oder Maschine? Diesen Fragestellungen widmet sich die Künstlerin mit aLIVE, indem sie das Augenmerk auf den Moment der Interaktion legt. Die Installation lädt die Besucher ein, selbst aktiv zu werden und in einem Wechselspiel zwischen Mensch und Mensch oder Mensch und Maschine das Moment der Interaktion zu erleben. Finnisage 18.04.2008 mit DJ Sebastian Peter alias Grummel & DJane Sarah Schach Wir wollten an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, Anne zur gelungenen Diplomverteidigung zu gratulieren! Toi, toi, toi!!! Posted in Installation, Uniprojekte | No Comments » aLIVE – Eine interaktive RauminstallationIm Rahmen ihrer Diplomarbeit präsentiert Anne Kochan die interaktive Rauminstallation aLIVE. Technische Geräte, wie zum Beispiel Computer und Handys, lassen sich inzwischen durch menschliche Gestiken bedienen. Bedeutet diese Entwicklung dass die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine immer einfacher und menschlicher wird? Oder werden wir immer technischer? Wer bestimmt wen? Mensch oder Maschine?Diesen Fragestellungen widmet sich die Künstlerin mit aLIVE, indem sie das Augenmerk auf den Moment der Interaktion legt.Die Installation lädt die Besucher ein, selbst aktiv zu werden und in einem Wechselspiel zwischen Mensch und Mensch oder Mensch und Maschine das Moment der Interaktion zu erleben.Finnisage 18.04.2008 mit DJ Sebastian Peter alias Grummel & DJane Sarah Schach