Daniel Caleb Thompson - Oh Tanne

„Oh Tanne“ eine Rauminstallation mit 41 Tannenbäumen der zurückliegenden Weihnachtszeit. 7 Stationen, welche einerseits Erinnerungen von Daniel Caleb Thompson reflektieren und andererseits die Bäume einen neuen Kontext erfahren lassen. Durch das Zerhacken und Verbrennen der Bäume überführten wir diese wieder in einen natürlichen Prozess, nachdem sie vorher bestenfalls für Müll gehalten werden konnten. Musik zum letzten Abend: Alectronic und Kito