Berlin war gestern

BERLIN war gestern - Gruppenausstellung der Hauskünstler der Galerie Eigenheim Ausstellung vom 03.09. bis zum 13.09.2009

Ein Titel, welcher entschärft werden muss, da wir uns ansonsten weit aus dem Fenster lehnen würden. Die Ausstellung ist ein Rückblick, eine Auswahl von Arbeiten aus der vorangegangenen Ausstellung GALLERY EXCHANGE, welche die Künstler der Galerie Eigenheim geschlossen einen Monat lang in der Galerie Frenhofer in der Friedrichstr. 232  in Berlin zeigten.Gemeint ist hier nicht das allgegenwärtige Modeverhalten mit seinen IN and OUTS, sondern tatsächlich eine zeitliche Abfolge. Nein, wir sind uns bewusst über die Wichtigkeit Berlins als Impulsgeber für zeitgenössische Kunst.Doch sind wir uns auch über die Stellung Weimars als Ort der Besinnung und Entschleunigung und dadurch als Ort der Inspiration und Wiege neuer Ideen bewusst. Also keine Hasstriaden, keine platte Ablehnung, kein Modeverhalten - pure Zugehörigkeit und Weltoffenheit!Eröffnung am Freitag, den 03. September um 19 Uhr mit Wein, Musik und guter Laune.