Alter Ego

ALTER EGO (Vers. II) / 192 x 66 x 64 cm / Glas, Aluminiumrahmen, Lichter, Mikrokontroller / 2013 / Alter Ego ist eine interaktive Installation, die durch das Gegenüberstehen von zwei Personen funktioniert. Durch den schnellen Wechsel zwischen Selbst.- und Fremdbild entsteht ein Effekt der sowohl Entfremdung als auch Einfühlung hervorrufen kann. Seit 2010 ist die Arbeit Grundlage einer interdisziplinären Kooperation mit Dr. Bérangère Thirioux und Prof. Alain Berthoz vom Labor für Wahrnehmungsphysiologie am Collège de France in Paris und weiteren internationalen Forschungslabors. Die Arbeit ist eines der seltenen Beispiele für die Übernahme einer künstlerischen Arbeit in den naturwissenschaftlichen Forschungskontext. Die experimentelle Anordnung findet eine konkrete Anwendung innerhalb der wahrnehmungsphysiologischen Grundlagenforschung und leistet einen wichtigen Beitrag zu Erkenntnisgewinnen, z.B. in der Schizophrenie und Autismusforschung.

ALTER EGO (Vers. II) (2013)
Glas, Aluminiumrahmen, Lichter, Mikrokontroller
192 x 66 x 64 cm
click to zoom

ALTER EGO (Vers. II) (2013)
Glas, Aluminiumrahmen, Lichter, Mikrokontroller
192 x 66 x 64 cm
click to zoom

ALTER EGO (Vers. II) (2013)
Glas, Aluminiumrahmen, Lichter, Mikrokontroller
192 x 66 x 64 cm
click to zoom

ALTER EGO (Vers. II) (2013)
Glas, Aluminiumrahmen, Lichter, Mikrokontroller
192 x 66 x 64 cm
click to zoom

ALTER EGO (Vers. II) (2013)
Glas, Aluminiumrahmen, Lichter, Mikrokontroller
192 x 66 x 64 cm
click to zoom

ALTER EGO (Vers. II) (2013)
Glas, Aluminiumrahmen, Lichter, Mikrokontroller
192 x 66 x 64 cm
click to zoom

ALTER EGO (Vers. II) (2013)
Glas, Aluminiumrahmen, Lichter, Mikrokontroller
192 x 66 x 64 cm
click to zoom

ALTER EGO (Vers. II) (2013)
Glas, Aluminiumrahmen, Lichter, Mikrokontroller
192 x 66 x 64 cm
click to zoom

ALTER EGO (Vers. II) (2013)
Glas, Aluminiumrahmen, Lichter, Mikrokontroller
192 x 66 x 64 cm
click to zoom